GreenFields installiert im Scotstoun Stadium ein Feld mit IRB-Lizenz

GreenFields hat im Scotstoun Stadium ein brandneues Rugbyfeld fertiggestellt. In dem hochmodernen schottischen Sportkomplex sollen 2014 Wettbewerbe der Commonwealth Games stattfinden. Das GreenFields-Kunstrasensystem REAL FT 65 Slide Pro wurde durch den Rugby-Weltverband International Rugby Board (IRB) zertifiziert und wird von den Glasgow Warriors genutzt.

Das Glasgower Scotstoun Stadium wurde im Januar 2010 neu eröffnet. Es stellt eines der renommiertesten schottischen Sportanlagen dar und wird 2014 auch ein Veranstaltungsort der Commonwealth Games sein. Neben der erneuerten Leichtathletik-Anlage stehen eine 135 Meter lange Hallenbahn, ein Studio fürs Kraft- und Konditionstraining sowie erweiterte Räumlichkeiten für die Besucher zur Verfügung.

Rugby-Stützpunkt

Daneben trägt das Rugbyteam der Glasgow Warriors im Scotstoun Stadium seine Heimspiele aus. Außerdem befindet sich hier auch ein Rugby-Stützpunkt, der auf einer Partnerschaft zwischen der Scottish Rugby Union, der Stadt Glasgow und der Organisation Culture and Sport Glasgow beruht. Gordon Thompson, der leitende Direktor der Firma GreenFields (All Sports) UK, meint: „Das Scotstoun Stadium ist in Schottland und natürlich in Glasgow jedem ein Begriff. Die neue Anlage ist wirklich besser, als ich es zu hoffen gewagt hätte. GreenFields ist stolz darauf, seinen Beitrag zum Rugby-Stützpunkt geleistet zu haben – mit einem Kunstrasensystem, auf dem die Glasgow Warriors trainieren und Wettkämpfe abhalten werden.“

Natürliches und umweltverträgliches Kunstrasensystem

Das GreenFields-Kunstrasensystem REAL FT 65 Slide Pro mit Slide Pro-Fasern definiert neue Standards für dauerhaft belastbare Sportoberflächen. Der Kern der Slide Pro-Faser wirkt wie eine flexible Stütze, die selbst bei ausgiebiger Nutzung bestmögliche Widerstandskraft bietet. „Das System besteht aus weichen Fasern in zwei Farbtönen und hat alles, was sich der Spieler wünscht: Es sieht natürlich aus, fühlt sich weich und natürlich an, und bietet natürliche Spieleigenschaften. Die Slide Pro-Faser sieht aber nicht nur auf den ersten Blick gut aus. Der natürliche Eindruck bleibt auch nach intensiver Belastung und ausgiebiger Nutzung erhalten.“

Bevorzugter Hersteller für den International Rugby Board

GreenFields wurde vom International Rugby Board der angesehen Status eines bevorzugten Kunstrasenherstellers verliehen. Hierzu Hugo de Vries, Mitbegründer von GreenFields: „Wir sind sehr stolz auf unsere Lizenz als bevorzugter Hersteller für den IRB. Die Vereine können sich jetzt sicher sein, dass eine Entscheidung für ein Rugby-Kunstrasensystem der Firma GreenFields eine Entscheidung für eine Spielfläche ist, die an einer weltweit anerkannten Norm ausgerichtet ist. Das Scotstoun Stadium ist dafür ein Paradebeispiel.”