Internationale Anerkennung für GreenFields HockeyTurf

GreenFields Kunstrasen Internationale Anerkennung

Im International Hockey Centre von Newcastle spielten bei dieser Veranstaltung nicht weniger als 75 Teams auf drei Feldern. Bei der Auswahl des Kunstrasens musste also ein beständiger Untergrund mit hoher Qualität ausgewählt werden, der den Ansprüchen von Vereinsspielen genauso genügte wie den Anforderungen nationaler und internationaler Turniere. Die Wahl fiel auf die Firma GreenFields, deren HockeyTurf-Abteilung innerhalb von nur 10 Wochen zwei der bestehenden Felder erneuern und ein brandneues Hockeyfeld bauen sollte.

Dass mit GreenFields die richtige Wahl getroffen worden war, bestätigten dem Newcastle International Hockey Centre im Nachhinein die Sportler mit ihren äußerst positiven Reaktionen. So hörte man von australischen und neuseeländischen Elitespielern, dass das Ballsprungverhalten und die Ballgeschwindigkeit hervorragend seien und die Hockeyfelder von GreenFields HockeyTurf zu den besten zählten, auf denen sie je gespielt hätten.

GreenFields ist eine international aktive Firma, die sich auf Kunstrasenflächen für Sportanwendungen spezialisiert hat. GreenFields HockeyTurf hat bereits durch den FIH, den internationalen Dachverband mit 127 Mitgliedsverbänden aus allen fünf Kontinenten, ein internationales Zertifikat für sein Hockeyfeld-Spezialprodukt HT PA 13 ND-SY erhalten. Die Verleihung des internationalen Zertifikats an GreenFields HockeyTurf ist ein Beleg für den hochwertigen Standard, den HockeyTurf liefert.

Robert Mathews, Geschäftsleiter von GreenFields Pacific, meinte: „Wir freuen uns sehr, dank unseres HockeyTurf-Produkts ein internationales Zertifikat und einen derartig guten Ruf bei den Spielern erreicht zu haben. Das zeigt uns, dass sich der Einsatz gelohnt hat, der notwendig war, ein hervorragendes Produkt bereitzustellen, auf dem internationale Standard-Hockeyspiele ausgetragen werden können.“