Soziale Verantwortung

Natürliche Innovationen

Brauchen sie Kunstrasen?

GreenFields denkt grün. Nicht nur unsere Produkte, sondern unsere gesamte Geschäftstätigkeit muss umweltverträglich und mit unserer „grünen Philosophie“ vereinbar sein. Mit der Erschaffung unserer neuen Produktionsanlage haben wir jetzt die Möglichkeit, moderne Prozesse zu etablieren und dadurch die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren. Für diese Weiterentwicklung im Sinne unserer Firmenphilosophie haben wir keine Kosten und Mühen gescheut. Die neue Produktionsanlage bietet uns eine Fülle neuer Möglichkeiten und Kapazitäten. Wir entwickeln uns natürlich trotzdem weiterhin rasant weiter. Es gibt noch so viele brach liegende Felder, die Perspektiven für die Zukunft bereithalten.

Den Weg ebnen

Sport kann als Hilfsmittel für einen positiven gesellschaftlichen Wandel genutzt werden. In dieser Welt haben noch viel zu viele junge Menschen einfach keinen Zugang zu guten und sicheren Sportanlagen, die für ein Stück Lebensqualität sorgen. Dies gilt vor allem für diejenigen unter ihnen, die unter körperlichen Behinderungen, Armut, religiöser und ethnischer Diskriminierung leiden oder in sonstiger Weise sozial und wirtschaftlich benachteiligt sind.

Jungen Spielern sollten alle erdenklichen Chancen geboten werden, auf Trainingsanlagen und Spielfeldern, die mit denen der Ersten Welt vergleichbar sind, ihr Können zu verbessern und ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Im Zuge unserer Initiative „Greenfields of Dreams“ wollen wir in Zukunft einzelnen Gemeinschaften Mehrzweckflächen mit Kunstrasen zur Verfügung stellen, die sowohl als Spielflächen als auch für gesellschaftliche Zwecke genutzt werden können.

Träume Wirklichkeit werden lassen

Auf dem Weg zu grünerem Gras

Die Minimierung der Auswirkungen unserer internationalen Herstellungsprozesse auf die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter sowie die Umwelt als Ganzes ist ein wichtiger Schwerpunktbereich für unser Unternehmen. Ebenso engagiert, wie wir für die Produktion von innovativen, leistungsstarken Sportrasensystemen eintreten, setzen wir uns auch dafür ein, die Herstellung so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten. Dies geschieht durch laufende Abfallvermeidungs- und Recyclingprogramme sowie Initiativen zur Ressourcenschonung. Alle GreenFields-Rasen sind frei von Schwermetallen und werden nach den hohen Schweizer und norwegischen Umweltvorgaben hergestellt, die zu den strengsten der Welt zählen.

Gleichwertige Spielfelder

Wir sind als Teilnehmer der FIFA-Initiative „Football for Hope“ umfassend an sozialen Programmen beteiligt. Hierbei wird die Kraft des einzigen wirklich globalen Sports genutzt, um das Leben junger Menschen zu verändern, die Leute über dringende soziale Probleme wie HIV/AIDS aufzuklären und Fähigkeiten zu fördern, die Gemeinschaften in ganz Afrika zu einem besseren Leben verhelfen können.