GreenFields wird bevorzugten FIFA-Hersteller

bevorzugten Hersteller der FIFA

GreenFields Kunstrasen

Dies ist ein Zeichen der Wertschätzung für den unermüdlichen Einsatz der Firma GreenFields, dem Sport und den Aktiven die besten Spielbedingungen weltweit zu bieten. Das Qualitätskonzept der FIFA für Kunstrasenfelder wurde entwickelt, um die Qualität der Fußballfelder zu standardisieren und die Sicherheit der Fußballer zu gewährleisten. Als globaler Hersteller hochwertiger Kunstrasensysteme steht GreenFields seit jeher an vorderster Front, wenn es um Forschung, Entwicklung und Innovationen geht.

Bevorzugter FIFA-Hersteller

Die bevorzugten FIFA-Hersteller sind Anbieter mit Lizenzen im Sinne des FIFA-Qualitätskonzepts. Darüber hinaus verfügen sie über das nötige bautechnische und organisatorische Fachwissen. Als bevorzugter FIFA-Hersteller bietet GreenFields noch viel mehr als nur Lieferung und Installation. GreenFields arbeitet zudem auch an der ständigen Qualitätsverbesserung integrierter Produkte und Dienstleistungen. Das bedeutet, dass GreenFields die gesamte Verantwortung für die Herstellung, Installation und Pflege der Fußball-Kunstrasenflächen übernimmt, und zwar vom ersten Entwurf bis hin zur Fertigstellung.

Qualitätsinitiative der FIFA

Die FIFA-Initiative für bevorzugte Hersteller ist ein weltweites Programm, das ins Leben gerufen wurde, um die Qualität von Kunstrasenfeldern von der Herstellung über die Installation bis hin zur Pflege zu verbessern. Die hohen Anforderungen der FIFA-Initiative für bevorzugte Hersteller bietet Vereinen und Spielern die Garantie, dass durch bevorzugte FIFA-Hersteller (FIFA Preferred Producers) produzierte und verlegte Kunstrasen die höchsten Ansprüche erfüllen und die Bedürfnissen der Kunden berücksichtigt werden.
Hugo de Vries, Geschäftsführer von GreenFields: „Wir betrachten das FIFA-Programm für die bevorzugten Hersteller als deutliches Signal an den Markt und die Industrie im Allgemeinen, ganz besonders aber an die Entwicklungsabteilung der Firma GreenFields. Das FIFA-Konzept passt zu unseren Zielen und Visionen. Wir wollen überall auf der Welt konstante und perfekte Spielbedingungen schaffen. Deshalb passen wir unsere Organisation auf allen Ebenen ständig an die veränderten Anforderungen an.“